Massagen

Eine Massage unterstützt das allgemeine Wohlbefinden und kann Verspannungen lösen. Eine regelmässige Massage der gesamten Muskulatur und des Bindegewebes dient auch zur Prävention um Verspannungen, Schmerzen und Ausstrahlungen vor zu beugen.

Der Schulter- Nackenbereich ist wohl der meist verspannteste Körperbereich der Menschheit. Einerseits ist das von der Körperhaltung bedingt und anderseits des einseitigen Bewegungsablaufs auf der Arbeit oder im Alltag.

Eine klassische Massage lindert diese unangenehme schmerzauslösende Verspannung.

 

Breuss-Massage - Die sanfte Wirbeltherapie

Die von Rudolf Breuss entwickelte Massage ist eine feine, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst. Die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben wird eingeleitet, Rückenschmerzen und hormonelle Störungen werden gelindert oder beseitigt. Sie ist die ideale Vorbereitung für das darauffolgende Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn.

Die Breußmassage soll Menschen mit Rückenproblemen helfen. Es handelt sich um eine energetische Massage des Rückens entlang der Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtigung der Meridiane mit Johanniskraut-Öl und abschließender Auflage einer Schicht Papier. Es soll zu einer Streckung der Wirbelsäule kommen, die den Bandscheiben mehr Raum verschaffe und sie zu einer Regeneration anrege. Außerdem wirkt das Johanniskraut-Öl beruhigend auf die Nerven. Diese Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und führt zu einer ungewöhnlich tiefen und sofortigen Entspannung. Die Breußmassage kann zusätzlich zur Anwendung der Dorn-Therapie oder bei empfindsamen Personen sowie bei Bandscheibenschäden alternativ zur Dorn-Methode eingesetzt werden.

Die Breuss-Massage findet ihre Anwendung vor allem bei Bandscheibenleiden, Fehlstellungen des Kreuzbeins, Hexenschuss, Schlafstörungen und Gelenkblockaden der Wirbelsäule.

  • Mindern von "tauben" Gefühlen in den Extremitäten
  • Vermindern von chronischen Verspannungen im Rücken- & Nackenbereich
  • Lösen von verspannungsbedingten Kopfschmerzen
  • Lösen von Spinalnerveneinklemmungen
  • Optimieren der Organfunktionen
  • Zur Entspannung